Beschreibung

In der Wohngruppe III leben in zwei Häusern bis zu fünf junge erwachsene Frauen und Männer, die tagsüber betreut werden. Im Zuge der Verselbständigung sollen sie unter Anleitung von zwei Betreuerinnen befähigt werden, ihren Alltag allein zu bewältigen. Jeder der Bewohner hat ein eigenes Zimmer und kann die Gemeinschaftsräume wie Küche und Wohnzimmer für sich nutzen.

Die jungen Leute werden in Bezug auf ihre Ausbildung unterstützt und an Behörden- und Ämtergänge herangeführt. Im Anschluss an ihr Leben in der Wohngruppe III sollen sie in eine eigene oder von der Jugendsiedlung Heidehaus angemietete Wohnung ziehen. Dort können sie dann ebenfalls von den Betreuerinnen der Wohngruppe betreut werden. Bei Interesse laden wir Sie gerne zu einem Informationsgespräch ein.

 

Übersicht

  • Kapazität: 5 Personen
  • Ab 18 Jahren
  • Tagsüber Betreuung
  • Einzelzimmer
Gruppenleiterin: Kirsten Watermann

Aufnahmeanfrage

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte das Verwaltungsbüro.