Zum Inhalt springen

Grundkonzept der Regelgruppen

Die Jugendsiedlung Heidehaus bietet 3 Wohngruppen mit insgesamt 29 Plätzen:

  • In jeder Wohngruppe wird mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten und Aufgaben gearbeitet.
  • Jeder Wohngruppe steht ein eigenes, freistehendes Haus zur Verfügung.

Die Häuser "Jugendhaus" und "Bungalow" bieten einen Betreuungsschlüssel von 1:2. Das Haus "Wendepunkt", unsere Basisgruppe, bietet einen Betreuungsschlüssel von 1:1,7. Das Personal verfügt z.B. über folgende Qualifikationen:

  • Erzieher/Innen
  • Diplom-Sozialpädagogen/Innen
  • Diplom-Sozialarbeiter/Innen
  • Heilpädagogen/Innen
  • Lehrer

Individuelle Intensivangebote sind laut Hilfeplan möglich.

Wohngruppenübergreifend bietet die Gesamteinrichtung allen Bewohnern gleichermaßen Ausbildungs- und Freizeitmöglichkeiten.

Interne Verwaltungslinks
ambulance
ambulance
ambulance