Zum Inhalt springen

Pädagogisches Konzept

Leitbild

„Erziehen heißt, Perspektiven eines Lebensweges eröffnen, an dem die Freuden des morgigen Tages stehen.“

A.S. Makarenko

Orientiert an dem Werk Makarenkos, hat sich erstmals die Jugendsiedlung Heidehaus durch Hilfe zur Selbsthilfe zu der heutigen Dorfanlage entwickelt. Seit ihrer Gründung vor über 60 Jahren ist das Heidehaus mit seinen Bewohnern trotz aller Innovationen diesem lebensnahen Selbsthilfeansatz treu geblieben.

Zielsetzung/Zielgruppe

Die unterschiedlichen Wohn-, Ausbildungs- und Verselbsständigungsformen sind Kennzeichen der Jugendsiedlung Heidehaus, deren Arbeit sich am individuellen Hilfeplan von Kindern und Jugendlichen und deren Sorgeberechtigten orientiert. Mit unseren vielfältigen Möglichkeiten unterstützen wir die uns anvertrauten jungen Menschen auf dem Weg in ein eigenverantwortliches Leben.

Hilfeplanung

Das Hilfeplanverfahren nach § 36 SGB VIII dient der Steuerung der installierten Jugendhilfemaßnahmen. Hier werden federführend von dem zuständigen Jugendamt in einem Team aus Pädagogen, Eltern und Beratern die Ziele formuliert und ausgewertet.

Elternarbeit

Es ist für uns selbstverständlich, auf Bedürfnisse und Wünsche der Angehörigen, unter Berücksichtigung einer positiven Entwicklung des uns anvertrauten jungen Menschens, einzugehen

Betreuungsformen

Ausführliche Informationen zu unseren  Betreuungs-, Wohn- und Ausbildungsformen finden Sie ihm Menü auf der linken Seite oder fordern sie einfach unsere Leistungsbeschreibung an, die wir Ihnen gerne zukommen lassen.

Freizeit

Unseren Bewohnern bieten sich verschiedene Freizeitmöglichkeiten innerhallb und außerhalb der Jugendsiedlung Heidehaus, hier eine kleine Auswahl:

  • wöchentliches professionelles Fußballtraining als Angebot der Jugendsiedlung Heidehaus in Kooperation mit:Extern, öffnet neue Seite von:Fussballschule Doppelpass
  • wöchentliches Muay-Thai-Box-Training als Angebot der Jugendsiedlung Heidehaus in Kooperation mit: Extern, öffnet neue Seite von: Kampfsportler gegen Drogen und Gewalt
  • mehrmals wöchentlich Fitness im Studio
  • Nordic Walking
  • Klettern in der Halle
  • Tischtennis
  • Kicker
  • Billiard
  • Tennis
  • Minigolf
  • Schwimmen im nahe gelegenen Extern, öffnet neue Seite von: Aqualip in Detmold oder im Freibad in Augustdorf

Weiterführende Informationen

Gerne schicken wir Ihnen unsere Zum Kontaktformular: ausführliche Leistungsbeschreibung oder eine gesonderte Konzeption unserer verschiedenen Wohnformen auf Anfrage zu.

Interne Verwaltungslinks
ambulance
ambulance
ambulance